Totgesagte leben länger! – Relaunch der VZ-Netzwerke?

Kaum zu glauben, aber wahr, das einstige Aushängeschild der deutschen Startup-Szene möchte die Reste seines Imperiums modernisieren. So gibt es seit ein paar Tagen auf dem offiziellen Blog der VZ-Netzwerke u.a. folgenden vielversprechenden Satz zu lesen:

Wir haben dazu unser Entwicklerteam aufgestockt und setzen die Plattformen ab April komplett neu auf, um Euch endlich die gewohnten und voll funktionstüchtigen Websites zur Verfügung zu stellen.

Rückblick: Ende 2005 startete die Platform studiVZ als Netzwerk für Studenten und ähnelte auffallend stark dem kurz zuvor gegründetem Facebook. Weil man den Fokus auf den Studierenden halten wollte, folgten 2007 schülerVZ für Minderjährige und 2008 meinVZ für den Rest der deutschen Internetnutzerschaft. Bis ca. 2011 konnte man sich mit den Nutzerzahlen auch noch gegen Facebook behaupten. Während letzteres auf Kosten des Datenschutzes Funktionen und Verbreitung vorantrieb, blieben die Netzwerke mit dem deutschen Prüfsiegel auf der Strecke. Ende April 2013 war dann Schluss fürs schülerVZ. Stattdessen versuchte man die Nutzer zu einem Pinterest-ähnlichen Dienst zu locken: bilderVZ.

Ob die VZs unter den neu formierten Poolworks einen erneuten Aufschwung erleben werden? Ich habe da so meine Zweifel. Auch Facebook kämpft mit sinkenden Nutzerzahlen, nur dass da noch das Geld locker genug sitzt um sich die Konkurrenz einfach einzuverleiben.

Die Zeit wirds zeigen.


mit dem VZ-Plauderkasten kostenlos telefonieren*

*reißerische Überschrift und auch nur die halbe Wahrheit, aber:

Mit dem Plauderkasten (der Chat in den VZs) kann man ab jetzt kostenlos vom PC/Mac/etc. ins Mobilfunknetz telefonieren, wenn:

  • der mobile Gesprächspartner eine VZmobil-SIM-Karte besitzt und
  • diese im einem der VZs eingetragen ist.

Genaueres findet man im VZblog und auf der Seite von VZmobil, wo auch alle anderen Details zum Vertrag stehen. Mit 0,09€ pro Minute bzw. SMS liegt das Ganze im Bereich anderer Prepaid-Anbieter. Interessant finde ich die Gratis-Anruf-Option, 30s kostenloser Anruf zu einer Festnetznummer, die einmal monatlich gewechselt werden.

[Ich habe für diesen Beitrag (noch) kein Geld von Irgendwem bekommen.]


neue Pinnwand-Codes in den VZs

Zu Weihnachten und Silvester gabs ja schon Codes für die VZ-Pinnwand und einen Geburtstagsglückwunsch-Code gibts auch schon länger. Nun hat VZnet die Palette erweitert und bietet noch ein paar mehr, weniger spezielle Codes für die Pinnwand an.

Ich war mal so frei und habe alle (im Moment) verfügbaren Codes rausgeschrieben und auf einer extra Seite für euch bereit gestellt. Sollte es dort Änderungen geben, werde ich mich bemühen, die Tabelle zu vervollständigen.

zu den Pinnwand-Codes

[via VZlog]


Silvester-Pinnwand-Codes für studiVZ/meinVZ

ALLE anderen Pinnwand-Codes gibts ab sofort HIER!

Silvester steht vor der Tür und so werden die Pinnwände in den VZs wieder mit ASCII-Feuerwerk u.ä. zu gespammt beschrieben. Wer sich das kopieren der langen ASCII-Arts sparen will, kann mit folgenden Codes lustige Bildchen hinterlassen.

Fett #silv09-fett#
Feuer #silv09-feuer#
Feuerwerk #silv09-feuerwerk#
Glück #silv09-glueck#
Klecks #silv09-klecks#
Klee #silv09-klee#
Lass krachen #silv09-krachen#
Prost! #silv09-prost#
Schornsteinfeger #silv09-schornsteinfeger#
Auf die Vorsätze #silv09-vorsaetze#

...fröhliches Spammen ;)

[via VZlog]


alle Smileys im schülerVZ anzeigen

Vor ein paar Wochen habe ich es schon angekündigt, und nun ist es endlich da, das Bookmarklet fürs schülerVZ. Ähnlich wie damals lassen sich mit diesem Stückchen JavaScript-Code die verfügbaren Smileys anzeigen und mit einem einfachen Klick in den Nachrichtentext einfügen.

Nachrichtenfeld vor und nach Nutzung des Bookmarletsvorher - nachher

sVZ-Codes-Bookmarklet

Auch hier gilt wieder: Rechtsklick auf den großen Link, Lesezeichen für diesen Link hinzufügen bzw. Zu Favoriten hinzufügen.

Lesezeichen für diesen Link hinzufügen

Speichern

Danach könnt ihr, wenn ihr auf der Seite seid, wo ihr Nachrichten schreiben könnt, das Bookmarklet einfach aus dem Lesezeichenmenü heraus aktivieren und schon stehen euch alle Smileys zur Verfügung. (Allerdings müsst ihr das bei jeder Nachricht neu laden).

sVZ-Bookmarklet laden

Die vollständige Erklärung zu Bookmarklets findet ihr HIER.