Rebecca Black Metal Friday

Rebecca Black ist wohl das weibliche Pendant zu Justin Bieber: ein durchschnittliches Teenie-Gesicht mit leicht verkrampften Dauergrinsen, das im Internet insbesondere durch YouTube und Twitter zu einer gewissen Bekanntheit gelangt ist. Wer da was genaueres Wissen will, SpOn hat da auch schon was dazu. Zusammengefasst: ne 13-jahrige singt ein furchtbar simples und relativ sinnfreies Lied, bei dem allerdings nicht auszuschließen ist, dass man nach mehrmaligem Hören einen Ohrwurm bekommt. Leider. Auf jedem Fall ist das Lied inhaltlich so... ist ja auch egal, die kleinen Teenager findens wohl toll, der Rest vom Internet macht sich drüber lustig.

Death- und Black-Metal-Parodien find ich mittlerweile meistens etwas abgelutscht, in diesem Fall machts aber das Video erträglich:

Noch lustiger find ich allerdings den BadLipReading-Mix, bei dem die Lippen besser passen, als beim Original:

[via kotzendes Einhorn]

...und wer jetzt was zu Runterkommen braucht: gibts dazu was besseres als HD-Nordlichter im Fullscreen?

[via Kraftfuttermischwerk]