Jepp, schon wieder Dear Esther. Aber diesmal geht es mir in zweierlei Hinsicht um Klang, zwei Aspekte die ich beim ersten Beitrag vernachlässigt hatte. Zum einen natürlich der Soundtrack* (den es in der alten Version auch als kostenlosen Download gibt), ...

weiterlesen




Schon im Dezember hatte ich von Stumpen, Buzz Dee und Ally und deren Album Jesang zur Jitarre und manchmal och Jeije, was es aber außer im hauseigenen Shop nirgends zu kaufen gibt, weil die meisten Rechteinhaber der gecoverten Songs mit deren Version nich ...

weiterlesen




Mette ist 19. Mit 13 wurde sie Nazi. Alle lieben sie. Die die sie mag. Die die sie bekämpft. Aber vorallem ihre Kollegen beim Pflegedienst. Weil sie die Alten übernimmt, mit denen sonst keiner klarkommt. Nachdem sie eines Nachts den Friedhofsgärtner bew ...

weiterlesen